Bachblüten

Bachblüten sind Essenzen. Sie wurden vom englischen Arzt Edward Bach entwickelt.

Es war seine Überzeugung, daß die meisten Krankheiten ihren Ursprung in der Seele des Menschen haben. So entwickelte er Medikamente (Bach- Blüten) mit überwiegend psychischer Wirkung.

Heute wird die Bach- Blüten- Therapie bei den unterschiedlichsten Alltagsproblemen (z.B. Angst, Wut, Unruhe etc.) eingesetzt.